Person

 

Name Katrin Meier
Adresse Schneebergstrasse 2, 9000 St.Gallen
Geburtsdatum    18. Mai 1969 
Verheiratet mit Marcel Fritsch
Heimatort St.Gallen
Ehemals wohnhaft in   Abtwil, Lichtensteig, Rapperswil, Winterthur

Beruflich

Seit Mai 2021

- Bürgerratspräsidentin St.Gallen,
  strategische und operative Führung der Ortsbürgergemeinde 
  mit ihren rund 370 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

- Waldratspräsidentin der Waldregion 1 

- Stiftungsratspräsidentin des Kulturmuseums St.Gallen sowie des Naturmuseums St.Gallen

- Präsidentin Nahwärmeverbund Stadtsäge AG

- Vizepräsidentin Verband St.Galler Ortsgemeinden

 

Mai 2021 bis März 2023

- Verwaltungsratspräsidentin der Geriatrischen Klinik St.Gallen AG

 

September 2007 bis März 2021

- Leiterin Amt für Kultur des Kantons St.Gallen

währenddessen auch Präsidentin diverser Gremien wie der kantonalen Bibliothekskommission, dem Verein Weltkulturerbe Stiftsbezirk St.Gallen, Stiftungsrätin in der Lokremise St.Gallen, Vorstandsmitglied St.Gallen Bodensee-Tourismus usw.

 

2002 bis 2007: Projektleiterin Stiftung Risiko-Dialog, St.Gallen, am Institut für Versicherungswirtschaft an der Universität St.Gallen

2002 bis 2007: nebenamtliche Dozentin am Institut für angewandte Medienwissenschaft an der Zürcher Hochschule Winterthur

2000 bis 2005: Organisationsberaterin, selbständig und bei der Betty Zucker + Co., Zürich

1998 bis 2002: Arbeits- und Organisationspsychologie am Institut für angewandte Psychologie, IAP Zürich: Dipl. Psych. FH

1990 bis 1991: berufsbegleitende Grundausbildung im Journalismus am Medienausbildungszentrum, MAZ Luzern

1988 bis 2001: Redaktorin bei "St.Galler Tagblatt",  "Der Toggenburger" sowie freischaffende Journalistin

Mitgliedschaften

FDP, FDP Frauen, Umweltfreisinnige

Katrin Meier vertritt die Anliegen der St. Galler Ortsgemeinden engagiert und weitsichtig zum Wohl der Allgemeinheit.

Niklaus Amacker, Ebnat-Kappel
Präsident Verband St. Galler Ortsgemeinden

Katrin Meier ist eine lösungsorientierte Verhandlungsführerin und eine souveräne Führungspersönlichkeit, die sich als Bürgerratspräsidentin für eine lebendige Stadt St.Gallen und einen modernen Kanton einsetzt.

Stefan Kuhn, St.Gallen
Unternehmer / ehem. Bürgerrat

Katrin Meier; für effiziente und lösungsorientierte Arbeit im Kantonsrat.

Willi Haag, Wittenbach
ehem. Regierungsrat

Katrin Meier schätze ich sehr, da sie eine engagierte, vielseitige und kreative Persönlichkeit ist. Ihr Wirken als Kantonsrätin wäre eine Bereicherung in der Kantonspolitik!

Marc Mächler, Zuzwil
Regierungsrat, Vorsteher Finanzdepartement

Ich unterstütze Katrin Meier, weil sie als Präsidentin der Ortsbürgergemeinde St.Gallen weiss, was es für einen lebenswerten Kanton St.Gallen braucht.

Thomas Scheitlin, St.Gallen
VR-Präsident Olma Messen, ehem. Stadt- und Bürgerratspräsident

Katrin Meiers Menschlichkeit, Weitsicht und Netzwerk machen sie zu einer idealen Vertreterin des Kantons. Ich werde sie auf jeden Fall wählen.

Richi Küttel, St.Gallen
Spoken Word Poet, Kulturschaffender

Katrin Meier ist eine lösungsorientierte, offene und integrierende Persönlichkeit. Solche Menschen bringen St. Gallen weiter – ich wähle sie!

Corina Saxer-Stacher, St.Gallen
Stadtparlamentarierin FDP, Bürgerrätin Ortsbürgergemeinde

Katrin Meier hat als Verwaltungsratspräsidentin der Geriatrischen Klinik St. Gallen optimale Wege zur Versorgung dieser Patientinnen und Patienten aufgezeigt. Eine Fähigkeit, die es auch im Kantonsrat braucht.

Reinhard Rüesch, Engelburg
Arzt, ehemaliger Kantonsrat

Die Politik von morgen braucht Menschen wie sie. Katrin Meier trägt mit ihren liberalen Werten viel dazu bei, dass es Problemlösungen über die Parteigrenzen hinweg gibt. Das ist Zukunft. Deshalb wähle ich Katrin Meier.

Kathrin Hilber, St.Gallen
ehem. Regierungsrätin

Katrin Meier ist im ganzen Kanton blendend vernetzt, geht offen auf Menschen zu und findet pragmatische Lösungen. Ich wähle sie aus Überzeugung!

Martin Klöti
alt Regierungsrat

Katrin Meier hat als Leiterin des Amts für Kultur im ganzen Kanton viel in Bewegung gesetzt. Ihr offener Geist, ihre lösungsorientierte und den Menschen zugewandte Haltung sind Qualitäten, die wir im Kantonsrat brauchen.

Corinne Schatz, St.Gallen
Kunsthistorikerin

Katrin Meier engagiert sich als Waldratspräsidentin für einen robusten, klimaangepassten Wald und dessen Biodiversität. Sie kennt den Kanton und hat zugleich einen frischen Blick aufs Wesentliche.

Beat Tinner
Regierungsrat, Vorsteher Volkswirtschaftsdepartement